Fassade des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufer Hamburg
Eindrücke vom Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer Hamburg

Was gibt es Neues am KaiFU?

Nichts - und was sich dahinter verbarg

Vergangenen Donnerstag wurde die Aula des KaiFUs ein weiteres Mal von Schülerinnen und Schülern für das Aufführen eines Theaterstücks genutzt. Unter der Leitung von Frau Rodriguez spielte der Theaterkurs des S2 das Stück „Nichts? -was im Leben wichtig ist?!", basierend auf dem von Janne Teller geschriebenen Roman.

Weiterlesen...

Finalrunde bei Jugend Trainiert für Olympia

Einen großen sportlichen Erfolg hat das KaiFU diese Woche beim Fussball zu verzeichnen gehabt. Die Mädchen der Wettkampfklasse IV erreichten in der Endrunde der Hamburger Meisterschaften den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch! Wie es dazu kam erfahrt ihr hier:

Weiterlesen...

Bienvenidos

Am kommenden Donnerstag und Freitag haben alle Spanisch sprechenden Schüler und Lehrer Gelegenheit ihre Spanischkenntnisse auszuprobieren! Es kommt eine Schülergruppe aus Mahón (Menorca) zu Besuch. Die Schüler stehen in Kontakt mit den Spanischkursen am KaiFU und wir möchten sie hiermit herzlich willkommen heißen.

Nichts

"Nichts" ist der Titel des aktuellen Werkes des S2-Theaterkurs von Frau Rodriguez, das es am Donnerstag (28. Mai, 19h) für 2 Euro in der Aula des KaiFU zu sehen gibt. Sicherlich wird es nicht Nichts zu sehen geben - im Gegenteil. Viel Spaß dabei!

Das KaiFU erklingt wieder

Gleich zweimal präsentiert sich das KaiFU in dieser Woche musikalisch: Während es am Mittwoch laut und rockig wird, werden die Besucher der KaiFU-Klänge am Donnerstag in die Welt des Hobbits entführt. Beide Konzerte finden um 19h in der Aula statt.

Weiterlesen...

Lesung zum Andenken an die Bücherverbrennung

Gestern fand im Park am Kaiser-Friedrich-Ufer, in unmittelbarer Nachbarschaft unserer Schule, die Lesung zur Erinnerung an die Bücherverbrennung vom 10.5.1933 statt. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler der 7. Klassenstufe lasen Texte von Schrifstellern vor, deren Bücher damals verbrannt wurden.

Weiterlesen...

Girls' Day: Noch ein spannender Bericht

Frieda aus der 6. Klasse berichtet über ihre Erlebnisse am Bernhard-Nocht-Institut. Hier erfahrt hier, was dieses Institut mit der Cholera zu tun hat und wie sie Amöben grün einfärbte.

Weiterlesen...

Girls' Day - Ein Erfahrungsbericht

Ich habe den Girls´Day bei BSS verbracht. BSS ist einer der Tochtergesellschaften von Beiersdorf und heißt übersetzt „Beiersdorf Shared Services“.

Weiterlesen...

Vive la France! Frankreich-Austausch 2015

Zum nunmehr 9. Mal fand unser Austausch mit dem Collège Montesqieu in Cugnaux (Toulouse) statt und trotz des kühlen Wetters war die Stimmung bestens.

Weiterlesen...

1. Redaktionskonferenz der KaiFU-Reporter

Da sich schon einige Schüler gefunden haben, die Lust haben für unsere Homepage zu schreiben, soll es direkt losgehen! Wir treffen uns zur ersten Redaktionskonferenz am Donnerstag, dem 16. April 2015, um mit euch über eure Artikel und Ideen zu sprechen.

Du hast auch noch Lust, warst aber beim letzten Mal nicht dabei? Kein Problem - komm' am 16. April in der Mittagspause (um 12:20h) in den Computerraum 115!

Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

Endlich geschafft! Das dachten sich die 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Geschichtswettbewerbs unserer Schule und des Eimsbüttler Modells am ersten Tag der Märzferien und atmeten tief durch.

Weiterlesen...

Girls' and Boys' Day

Auch in diesem Jahr gibt es die Möglichkeit am 23. April 2015 am Girls' and Boys' Day teilzunehmen. Das Ziel dieses Schnuppertages ist es, zum Beispiel als Mädchen Berufe kennenzulernen, in denen übermäßig viele Männer arbeiten.

Weiterlesen...


Unser neuer Caterer