Fassade des Gymnasiums Kaiser-Friedrich-Ufer Hamburg
Eindrücke vom Gymnasium Kaiser-Friedrich-Ufer Hamburg

Was gibt es Neues am KaiFU?

Senatsempfang für Internationale Klassen

Was für ein Empfang: Viele hundert Schüler aus internationalen Vorbereitungsklassen, ihre LehrerInnen und SchulleiterInnen wurden vom Senat in den großen, feinen Festsaal des Rathauses eingeladen - das KaiFU war dabei!

Senator Ties Rabe - der "Oberchef" der BSB, wie Abdulhamid der IVK des KaiFU sagte - sprach den Anwesenden Dank und Anerkennung aus. Der Bildungssenator war schwer begeistert davon, dass die vor zwei Jahren gestartete Aufnahme zahlloser Flüchtlinge in Hamburg so gut geklappt hat. Er lobte die vielen Schulen, die wie das KaiFU gezeigt haben, dass offene Türen, demokratische Werte und die Bereitschaft zu lernen und sich anzustrengen Großes schaffen kann. Aus Dank hatte er im Rathaus ein kleines Musikprogramm auf die Beine stellen lassen und zu "Schnittchen" und Getränken geladen. Außerdem gab es die Chance, zahllose Selfies mit dem "Oberchef" zu machen.

Auch am KaiFU erleben wir es täglich in Raum 027, wie dank des großen Engagements von Frau Meyer und ihrem IVK-LehrerInnenteam 17 Jungen und Mädchen aus Syrien, Afghanistan, China, Venezuela... schon richtig toll deutsch sprechen können und mit ganz viel Freude "echte" KaiFU-Schüler geworden sind.

Zu Recht erhielt mit Frau Meyer stellvertretend das IVK-Team des KaiFU Anerkennung für die enorme Leistung, innerhalb so kurzer Zeit jungen Menschen aus anderen Kulturen die Teilhabe an Bildung zu ermöglichen.

 

Frau Meyer und Abdulhamid dürfen dem "Oberchef" die Hand schütteln.


Unser neuer Caterer